Karl Ove entblößt sich und ich kann nicht wegschauen

Ich bin in die Falle getappt. Ich werde keine mehr Ruhe finden, bis ich nicht alle Wälzer des Norwegers Karl Ove Knausgårds verschlungen habe. Karl Ove Knausgård erzählt über sein Leben. Mehr nicht. Und auch nicht weniger. Er erzählt alles, und er überlegt dazwischen. Er versucht das Leben so wie es ist, ungeschönt darzustellen. Es…

Read More

Anheizen: „Nacktbadestrand“ vs. „Shades of Grey“ – Teil 2

Warum ist „Shades of Grey“ von E.L. James ein Bestseller? Diese Frage stellte ich mir beim Lesen ständig. Der Roman ist als innerer Monolog einer unsicheren jungen Frau geschrieben, also einer Figur, mit der sich jede Frau einfach identifizieren können sollte. Denn wer ist schon perfekt, wen quälen nicht manchmal Unsicherheiten? Und welche dieser realen…

Read More

Anheizen: „Nacktbadestrand“ vs. „Shades of Grey“ – Teil 1

Die fast achtzigjährige Pensionistin Elfriede Vavrik hat ein Buch über ihr Sexleben geschrieben. Die betagte Dame hat beschlossen ihr seit vierzig Jahren brachliegendes Sexleben mithilfe von Inseraten wieder zu beleben. Und es läuft. Sogar gut. Mit verschiedenen Männern, am liebsten unter fünfzig. Sie schreibt darüber ganz ungeniert und unkompliziert über ihre Erfahrungen, und auch über…

Read More